Sich freiwillig für Pro Juventute engagieren
Sie haben freie Zeit, in der Sie etwas Sinnvolles und Interessantes für Kinder und Jugendliche tun möchten? Sie haben Fähigkeiten, die Sie im Rahmen eines Projektes, durch die Mitarbeit in einer Aktionsgruppe oder durch die Mithilfe beim Pro Juventute Lebkuchenverkauf einsetzen möchten? Wie und wo Sie uns ehrenamtlich unterstützen können, finden Sie gleich hier.

Pate oder Patin einer Familie werden
Patinnen und Paten tragen dazu bei, dass Kinder und Jugendliche ihre Talente und Fähigkeiten entwickeln und an sozialen Aktivitäten teilhaben können. Als Patin oder Paten setzen Sie ein Zeichen und leisten regelmässig finanzielle Unterstützung für Familien im Kanton Bern. Dank einer Patenschaft können Kinder und Jugendliche, deren Eltern die finanziellen Möglichkeiten nicht haben, einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung nachgehen. Auf Wunsch von beiden Seiten ist ein persönlicher Kontakt möglich.

Sozialpraktikum - Kontaktpersonen gesucht
Ab 2015 bietet Pro Juventute Kanton Bern das Sozialpraktikum an. Für die verantwortungsvolle Aufgabe der Betreuung der Familien und Praktikanten suchen wir regionale Kontaktpersonen.

Gönner/in der Pro Juventute Kanton Bern werden
Sie möchten als Privatperson oder als Organisation die Pro Juventute Kanton Bern unterstützen? Als Gönner/in setzen Sie ein Zeichen und leisten finanzielle Unterstützung für unsere Organisation im Engagement für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren im Kanton Bern.

» Pro Juventute Artikel kaufen
Durch den Kauf von Briefmarken, Velovignetten und dem Sparsäuli Kinder-Cash unterstützen Sie unsere Arbeit zu Gunsten von Kindern und Jugendlichen im Kanton – und erhalten ein sinnvolles Produkt für sich selbst oder zum verschenken.

Spenden
Mit einer Spende tragen Sie dazu bei, dass eine oder mehrere Familien in einer Notsituation finanzielle Unterstützung erfahren oder dass Pro Juventute Projekte zu Gunsten von Kindern und Jugendlichen im Kanton unterstützen kann. Unser Spendenkonto lautet PC 30-4148-0

Aus Kostengründen verzichten wir auf Verdankungen von Spenden bis Fr. 100. Sie erhalten jedoch jeweils im Januar des Folgejahres eine Spendenbescheinigung.

Pro Juventute Artikel kaufen
Durch den Kauf vom Stimmungsflip, dem Sparsäuli Kinder-Cash und dem Buch Potz Tuusig unterstützen Sie unsere Arbeit zu Gunsten von Kindern und Jugendlichen im Kanton - und erhalten ein sinnvolles Produkt für sich selbst oder zum Verschenken.

Schenken und Vererben
Was bleibt, wenn ich gehe? Durch eine Spende zugunsten Pro Juventute Kanton Bern hat Ihr soziales Engagement auch über Ihr eigenes Leben hinaus Bestand.

Manche kennen Pro Juventute schon von Kindheit an, andere sind spontan von Pro Juventute begeistert. Wenn Sie den Wunsch haben, Kindern und Jugendlichen zu helfen, können Sie in Ihrem Testament Pro Juventute als Erbin oder Miterbin durch ein Vermächtnis oder eine testamentarische Schenkung begünstigen. Wenn Ihnen ein Bereich ein besonderes Anliegen ist, sichern wir Ihnen zu, dass Ihr Nachlass in Ihrem Sinne nur für diesen bestimmten Zweck Verwendung findet.

Die Stiftung Pro Juventute ist als gemeinnützige Organisation von der Erbschaftssteuer befreit. So kommt Ihre Zuwendung ohne Abzüge Kindern und Jugendlichen zugute.

Pro Juventute Kanton Bern wirkt dank Ihnen
Pro Juventute Kanton Bern wirkt dank Ihnen

- direkt bei Kindern und Jugendlichen im Kanton Bern!

Herzlichen Dank für Ihre Spende
PC 30-4148-0
CH02 0900 0000 3000 4148 0

Schenken Sie Freude

Schenken Sie Pro Juventute

shop pjch

Aktuell

Einmal auftanken bitte... mit Kurzferien vom 08. - 13. August 2016

Fragen zu Erziehung und Familienorganisation, Zeit für Gespräche und Austausch mit anderen EinElternFamilien, Spiel, Spass und Erholung.... für EinElternFamilien. Von Montag bis Mittwoch finden verschiedene Workshops für Kinder und Erwachsene statt. Ab Mittwochabend bis Samstag gehört die Zeit der EinElternFamilie für erholsame Ferientage in Meiringen-Hasliberg. Weiterlesen

BEKB|BCBE - Familientag - Journée des familles Seeland

Lass dich überraschen am diesjährigen Familientag in der Bieleraltstadt, am Sonntag, 19. Juni 2016 von 11:00 - 17:00 Uhr. Weiterlesen
Infos en français