Aktuell

Gemeinsames Engagement für Menschenrechte

Menschenrechte schützen die Bevölkerung eines Landes vor der Willkür des Staates. Sie legen die Grundlage, damit Menschen ein Leben ohne Angst, Folter und Verfolgung führen können. Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, die nach dem 2. Weltkrieg ausgearbeitet wurde, um grundsätzliche Rechte festzuhalten und zu sichern, wie den Schutz vor Folter oder das Recht auf Bildung, ist die Basis der Ratifizierung für weitere wichtige Konventionen, die UN-Kinderrechtskonvetion oder das Übereinkommen zum Schutz der Rechte von Menschen mit Behinderung. Weiterlesen