Wie man Benutzerordner unter Windows 10 an einen anderen Speicherort verschiebt

Ja, Sie können die Standardbenutzerordner an einen neuen Speicherort verschieben, und in diesem Leitfaden zeigen wir Ihnen, wie dies unter Windows 10 funktioniert.
MAURO HUCULAK
28 Feb 2020
13

Windows 10 verschiebt Benutzer-Standardordner an einen neuen Speicherort

Quelle: Windows Central

Unter Windows 10 verfügt jedes Konto über einen Satz von Standardordnern, mit denen Benutzer ihre Dateien, einschließlich Dokumente, Bilder, Downloads und andere Daten auf dem Gerät speichern und organisieren können.

Im Laufe der Zeit können die Ordner jedoch je nach Verwendung erheblich größer werden, und wenn Sie einen Computer mit begrenztem Speicherplatz haben, der einen anderen Speicherort verwendet (z. B. eine externe Festplatte oder Partition), können Sie vermeiden, dass der Speicherplatz auf dem Systemlaufwerk knapp wird, was bei der Installation neuer Versionen von Windows 10 oder einer neuen Anwendung ein Problem darstellen kann. Außerdem sollten Sie niemals ein Gerät mit einem Laufwerk mit voller Kapazität verwenden, da dies die Systemleistung beeinträchtigen kann.

In dieser Windows 10-Anleitung führen wir Sie durch die Schritte zum Verschieben der Standardbenutzerkontoordner auf ein anderes Laufwerk oder eine andere Partition.

Sparen Sie bei diesen VPN-Diensten vor dem Schwarzen Freitag viel Geld

Wie man die Standardbenutzerordner unter Windows 10 ändert
Verwenden Sie diese Schritte, um die Standardbenutzerkontoordner an einen neuen Speicherort zu verschieben:

Öffnen Sie den Datei-Explorer.
Klicken Sie im linken Fensterbereich auf Dieser PC.
Öffnen Sie im Abschnitt „Geräte und Treiber“ den neuen Speicherort des Laufwerks.
Navigieren Sie zu dem Speicherort, an den Sie die Ordner verschieben möchten.
Klicken Sie in der Registerkarte „Home“ auf die Schaltfläche Neuer Ordner.
Benennen Sie den Ordner Dokumente.

Windows 10 erstellt einen neuen Ordner
Quelle: Windows Central

Wiederholen Sie die Schritte Nr. 5 und 6, um die restlichen Ordner zu erstellen. Zum Beispiel: Desktop, Downloads, Bilder, Videos und Musik.

Kurztipp: Sie können auch die Tastenkombination Strg + Umschalt + N verwenden, um neue Ordner schneller zu erstellen.

Öffnen Sie Start.
Suchen Sie nach Ausführen und klicken Sie auf das oberste Ergebnis, um den Befehl Ausführen zu öffnen.
Geben Sie den folgenden Pfad ein, um den Speicherort mit den Standardordnern des Kontos zu öffnen, und klicken Sie auf die Schaltfläche OK:

%HOMEPATH%

Windows 10-Heimatpfad-Befehl
Quelle: Windows Central

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner, den Sie verschieben möchten, und wählen Sie die Optionen Eigenschaften.